art by Susanne Kompast
KUNSTKOMPAST 

news

female

urban

jane

stone

wood

jewelry

painting

about

links

contact

more >> 


SITE UNDER CONSTRUCTION

About Susanne Kompast


archive / reviews


10.09.2016
AD SINE
Die Kreise der Menschenrechte


zum Schielefest in Maria Anzbach/Neulengbach am 10.09.2016


Foto: Christine Zwingl

Ein Kreis ist eine geschlossene Form, die als nie endende Linie die Unendlichkeit symbolisiert. In Intervalle geteilt kann der Kreis als Messgerät des Kontinuums Zeit angewandt werden – auch die Ströme der Flüchtlinge werden gemessen. Die vor dem Gemeindeamt Anzbach aufgestellte DADA-Skulptur besteht aus drei Kreisen, die jeweils im rechten Winkel ineinander gesteckt werden. Die Bewegung fährt von der Fläche in die Räumlichkeit. Es entsteht eine Kugel, ein im Raum beweglicher Körper. Auf den drei Kreisplatten sind jeweils Fotos von Flüchtlingen (Flüchtlingsheim Kloster Stein, Maria Anzbach) in Form von Briefmarken wie zum Versand geklebt. Als Stempel wird das Schriftzeichen 'Schielefest for Human Rights' aufgedruckt wie auch verschiedene DADA Wörter. Die Skulptur wird mit einer performativen Aktion ins Rollen gebracht wobei die Menschenrechte ausgerufen werden.

zur Projektbeschreibung AD SINE



28.11.2017 bis 2.12.2017
Iron Granny
Skulpturen von Susanne Kompast

Ausstellungseröffnung mit Lesung von Nadine Kegele(GAV)
im Intakt-Raum im WUK - Währingerstr. 59 - Stiege 3 - 1.Stock - 1090 Wien


Foto: Laura Garbers

Die Ausstellung zeigt Skulpturen, die während einem Artist-in-Residence Aufenthalt in Schottland 2017 entstanden sind. Auf den Spuren des Eisenzeitalters formte Susanne Kompast eine Serie kleiner Tonskulpturen wie auch Wachsfiguren die in Eisen und Bronze gegossen wurden. Die Entstehungsgeschichte liegt weit zurück. In der Auseinandersetzung mit dem Material Ton stellt sie seit Jahren Serien, Zyklen und Folgen von Kleinfiguren her. Dabei spielt sie mit der anthropomorphen Form wodurch immer wieder neue Metamorphosen entstehen.

zur Projektbeschreibung Iron Granny


22.10.2014 bis 31.10.2014
Galerie Intakt

Aktionsgemeinschaft Bildender Künstlerinnen IntAkt im WUK
Währingerstr. 59/Stiege 3/1.Stock, 1090 Wien



Die Ausstellung zeigt Tischfußballerinnen, die in neuer Formation auftreten, wie auch Frauenschaften, die ihr Game schon gespielt haben.





18. - 28.03.2014
2 Positionen:
Erika Halwax und Susanne Kompast
Ausstellung in der Galerie am Park - Liniengasse 2 - 1060 Wien
Öffnungszeiten Mi Do Fr 15-19 Uhr





rückblende / reviews

16.11., 13. und 14.12.2013
OPEN Gerrit Rietveld HOUSE
in der Wiener Werkbundsiedlung

Neue Kollektion von tönernen Badeanzügen
Figurinen, Ölbilder und Sonstige

more >> 












rückblende / reviews

21.9. bis 30.09.2013
[private Öffentlichkeit] [ öffentliche Privatheit]

            Buchpräsentation in der Sargfabrik
            und Führungen im 14. Wiener Gemeindebezirk

more >>